7. Platz in Berlin über 3000m

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Ein unglaubliches Gefühl daheim zu laufen und dann dazu mit Flachlandbestzeit. Es liegt weiterhin viel Arbeit vor uns fürs ganz große Ziel aber die Richtung stimmt und das macht mich für einen kurzen Moment sehr glücklich. Ab morgen geht’s fokussiert weiter und am Donnerstag startet der Flieger zur WM nach Südkorea. Danke für alle Daumen heute

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>